Trend Farben 2017

Diese Woche war in Kopenhagen Modewoche für das Frühjahr 2018, ich wäre so gerne dabei gewesen! Vieles ist aber auch schon in unserer Einrichtungswelt erkennbar, ich möchte ein paar ganz wichtige Trends heute zeigen!

Print bleibt und es wird noch mehr kombiniert wie je zuvor,  Streifen mit Blumenmuster, kleine Prints mit Karo und natürlich werden auch Punktstoffe zu sehen sein.

Die Farbe rot wird sich überall bemerkbar machen.

Wunderschöne Töne in Rost oder Kupfer, das sind Farben, die sich unendlich gut kombinieren lassen.  Gerne im Zusammenspiel mit klarem Blau, mittlerem Grün und natürlich – nicht zu vergessen – mit verschiedenden Gelbtöne.

Der dänische Klassiker, das helle Leder in Nude, was wir schon bei den Möbel von Fredericia und Fritz Hansen seit langer Zeit haben, finden wir jetzt auch bei Mater Design und in der Mode für Taschen und Schuhe.

 

Hier auf den Fotos sehen Sie Stoffe aus der neuen Kollektion von Dedar und einen traumhaft schönen Teppich von Vartin Carpets. Der Teppich in mein nächster grosser Wunsch für das Wohnzimmer.

 

 

 

AMB_03_T17030

 

 

AMB_02_T17030

 

 

 

 

 

 

 

 

Velour und Samt Stoffe in Bauwolle, Viskose, Seide sind nicht mehr wegzudenken! Gerade in der Mode finden sich diese Stoffe verstärkt dieses Jahr, gerne als lässige Jacke. Muster werden gut kombiniert, gerne grosse Muster mit kleinen Mustern, Streifen mit Blumen und auch neue Arten von Karos.

 

Hier sind Farben aus der Seiden Velour Kollektion von Dedar, Romeo & Giulietta, die ziemlich gut das Bild von unserer Farbwelt für 2017/ 2018 wieder geben!

Viele liebe Grüße

Karen Jensen

 

Post a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.