Weihnachten

Weihanchtskugeln groß und klein

Keine Frage – das Wichtigste an Weihnachten sind Ihre Familie und die Traditionen, die Sie an diesen besonderen Tagen pflegen. Aber auch wenn Sie immer schon dieselbe Dekoration wie im Vorjahr aufgestellt haben, sollte man sich ruhig ein paar Gedanken machen, ob es noch zur Einrichtung passt. Denn diese hat sich im Laufe der Jahre vermutlich auch geändert. Auch hier gilt: kleine Veränderung – große Wirkung. Statt des üblichen Adventskranzes können Sie vier kleine Teelichthalter angeordnen. Wenn schon die Weihnachtsdekoration üppig ist, dann reicht auch ein schlichter Adventsring. Mit neuen Tellern, schönen Stoffservietten und glänzenden Serviettenringen verwandeln Sie Ihren Tisch in eine Tafel.

Diese traumhaften Kugeln oben im Bild können Sie in unserer Boutique erwerben. Als Band können Sie eine Lederschnur nehmen, oder auch ein Samtband in einer anderen Farbe. Ich unterstütze Sie gerne mit Vorschlägen,  wenn Sie mir sagen, wozu es kombiniert werden soll.

 

Es werden 1–12 von 16 Ergebnissen angezeigt