Beschreibung

Diese edle Notizbuch aus Leder fand – neben den Leder Boxen – Einzug in das Sortiment von August Sandgren. Denn die Kategorie Buch gehört zum Erbe der Buchbinderei von August Sandgren. Während man die ersten Notizbücher aus den Lederresten, die auf Lager waren, herstellte, greift man heute gerne auf Lederreste fremder Produktionen zurück. Im Standardprogramm gibt es die Notizbücher in den Farben schwarz, cognac und grau.

Dieses Notizbuch hat einen Einband aus exquisitem überschüssigem Anilinleder von Sorensen Leather. Die Farben sind natürlich – Schwarz, Grau und Cognac. Aber die Nuancen unterscheiden sich je nach den verfügbaren Materialien. Daher kann die genaue Nuance, die Sie erhalten, etwas heller oder dunkler sein als auf dem Bild.

Details

Maße: one size (passend für die meisten A5-Papier-Notizbücher)
Farben: black, grey, cognac
Material: Anilinleder aus Restleder von Sorensen Leather
Produktionsort: handgefertigt in Portugal
Logo Platzierung: diskrete Blind-Prägung im Inneren des Deckels

Gegen einen geringen Aufpreis von 40 € bieten wir die Prägung von Namen oder Initialen auf diesem Lederobjekt an. Ein erfahrener Buchbinder prägt den Schriftzug vorsichtig und ohne Farbe in das Leder, um es auf elegante und zeitlose Weise persönlich zu machen. Um unleserlichen Text zu vermeiden, fügen Sie bitte nicht mehr als 12 Buchstaben hinzu.

Das Notizbuch aus Leder ist für die Ewigkeit gemacht. Das Notizbuch wird mit dem ersten Papiernotizbuch (liniert) im Inneren geliefert. Sobald das Notizbuch voll ist, können Sie es durch die meisten A5-Papier Notizbücher ersetzen. Auf diese Weise ist das Leder-Notizbuch Cover eine nachhaltige Alternative zu Einmal-Notizbüchern.

Über August Sandgren

In einer Zeit der Unordnung und des Chaos bietet August Sandgren einzigartige handgefertigte Aufbewahrungsobjekte. Es ist ein modernes Unternehmen, das auf alten Traditionen der Buchbinderei aufbaut und diese dem modernen Lebensstil anpasst. Durch die Verwendung von Überschuss Material der europäischen Möbel- und Modeindustrie werden Lederabfälle reduziert und weiter verwertet. Das Ganze wird kombiniert mit einer Designphilosophie von Einfachheit und Funktionalität.

Die Zeitlosigkeit und Schönheit eines August Sandgren Objekts bleibt erhalten und bietet die bestmöglichen Voraussetzungen dafür, dass es nie weggeworfen wird. Im Gegenteil, die Patina der Zeit macht sie nur noch schöner. August Sandgren nennt das perfekt unperfekt.