Phillip Jefferies- die Welt der Wallcoverings!

Phillip Jefferies Wallcoverings wurde 1976 in einer Garage gegründet. Die Kollektion bestand damals aus nur 10 verschiedenen Strukturtapeten. Heute ist das Familienunternehmen mit Sitz in New Jersey weltführend was Wandverkleidungen betrifft!

Die Firma Phillip Jefferies arbeitet sehr eng mit exzellenten Designern zusammen und erschafft so immer wieder neue Designs! Als ich das erste Mal ein Mitglied der Familie kennenlernte, wurde mir klar warum sie so erfolgreich sind. Natürlich muss das Produkt gut und zeitgemäß sein, aber sie lieben Ihre Tapeten und können ihre Begeisterung sehr gut weiter geben, sie leben Ihre Passion!

 

 

Nichts kann einem Raum eine solche Atmosphäre verleihen wie Tapeten. Auch ein klassischen Spiegel oder ein altes Möbel erhalten eine ganz neue Präsenz, wenn sie vor einer interessanten Struktur präsentiert werden. Ein alter Vitrinenschrank bekommt neues Leben, wenn man die Sichtrückwand im Schrank mit einer Tapete bezieht. Eine pinkfarbene Seide würde mit persönlich gefallen. Aber auch eine Mustertapete die im Haus keinen Platz findet, kann ein altes Möbelstück zu etwas ganz Besonderem machen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die feinen Solstice Silk Tapeten verleihen eine sehr extravagante und edle Ausstrahlung. Ihre Eleganz lässt sich allerdings schwer auf einem Bild einfangen. Bei Interesse bekommen Sie gerne ein Muster zugeschickt! Aber man sieht gut auf dem Foto, wie freundlich und einladend der Flurbereich wirk, obwohl das leider oft ein dunkler Raum ist.

 

Bloom ist immer noch mein Liebling. Gerne das große Muster oder eine Kombination. Bloom ist in wunderschönen Farben und Strukturen erhältlich. Diese Tapete belebt jeden Raum oder Decke!

 

 

Ich kann nur raten auch einmal eine schnelle Entscheidung zu treffen. Oft wird viel zu viel über das Für und Wieder einer Tapete nachgedacht. Also: Verlieben und machen – der Rest kommt dann von alleine!

Sie können sich vorstellen in einem Raum oder bei einem Möbel mit Tapeten zu arbeiten? Senden Sie uns einfach Fotos per Mail zu. Wir machen Ihnen gerne Vorschläge und senden Muster zu, die sie dann im Raum auf sich wirken lassen können.

Liebe Grüße,

Karen

 

 

 

 

 

Post a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.