Light & Building 2016 in Frankfurt

Sehr Interessante Tage auf der Light & Building. Endlich mal richtig viel neues im Bereich dekoratives und stimmungsvolles Licht!

Natürlich auch interessante Leute, zu sehen ist Frau Elke Kothe im Gespräch mit Frau Susann Meise.

Auch hier, wie in der Einrichtung,  viel farbiges Glas, ganz bunt kombiniert. Leuchten in gold, roségold, silber, bronze und messing oft  in glänzend wie in matt.  

Verschiedene Formen, in Gruppen geordnet und von der Decke hängend!

The universe of Light, Occhio, hatte natürlich wie jedes Jahr den ultimativen Stand! Von weiten hörte man schon die Lounge Musik und wurde richtig dahin gezogen!

Was bei Occhio schon für die kommenden Jahre geplant ist,  jetzt auch für den Aussenbereich, bietet umfassende lichttechnische Möglichkeiten! 

Viele liebe Grüße Karen Jensen

 

Post a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.